> Microsoft Server

Windows Server Versionsvergleich

Key Features für SMBs

  Windows Server 2012 Windows Server 2012 R2 Windows Server 2016
Identity Access & Security Active Directory Services
Dynamic Access  
Just Enough Admin/Just in time    
Windows Defender Built-in    
Virtualisierung Hyper-V Clustering
Hyper-V Replica  
Shielded Virtual Machines    
Host Guardian Services (für Virtual Machines)    
Windows Containers    
Virtual Desktop Infrastructure    
Storage Shared VHDX  
Shared Quality of Service (QoS)  
Storage Spaces Direct und Storage Replica    
Enhanced Clusters (Site Aware Clusters Rolling OS Upgrades)    
Management & Automation Multi-Server Management  
Nano Server Deployment    
Windows PowerShell Erweiterungen  
Editionen von Windows Server 2016
  Datacenter Edition Standard Edition
Wichtigste Funktionen von Windows Server
OSEs/Hyper-V-Container* Unbegrenzt 2
Windows Server-Container Unbegrenzt Unbegrenzt
Nano Server
Neue Speicherfunktionen einschließlich Storage Spaces Direct und Speicherreplikat**  
Neue abgeschirmte vituelle Computer  
Neuer Netzwerkstapel**  
Lizenzierungsmodell*** Core + CAL Core + CAL

* Die Windows Server Standard Edition-Lizenz erlaubt 2 OSEs (Betriebssystemumgebungen), wenn alle physischen Kerne lizenziert sind.

** Funktionen für erweiterte softwaredefinierte Rechenzentrumszenarien.

*** Mindestlizenzanforderung: 8 Core-Lizenzen pro Prozessor, 16 Core-Lizenzen pro Server. Weitere Details finden http://www.windows-server-kompetenz-club.de/de/lizenzkonfigurator/

Mit Microsoft Server entscheiden Sie sich für ein aktuelles und leistungsstarkes Betriebssystem für die Steuerung von Servern.

Die ideale Serverlösung für Ihren Betrieb

Neben klassischen Desktop-PCs gibt es auch Server, die zum Beispiel zur Verarbeitung von E-Mails oder Druckaufträgen benötigt werden. Sie benötigen ein eigenes Betriebssystem, von denen Microsoft Server eines der bekanntesten ist. Solche Systeme sind ganz anders als die Betriebssysteme von normalen Arbeits-PCs. Microsoft Server wurde speziell auf seine Verwendung hin zugeschnitten. Es bietet Ihnen eine hohe Performance, individuell einstellbare Nutzungsrechte und alle Funktionen, die zur Administration eines Servers benötigt werden. Für Unternehmen, die hohe Ansprüche an ihre Technik setzen, ist dieses Programm unverzichtbar.

Microsoft Server - ein Erfolg seit über 15 Jahren

Die erste Version von Microsoft Server kam im Jahr 2000 heraus. Seitdem gab es fast jedes Jahr eine neue Version, die sich den Veränderungen von Technik und Nutzern angepasst hat. Bekannter Vorgänger dieses Betriebssystems war übrigens Windows NT.

Microsoft Server wird vom gleichnamigen Unternehmen entwickelt. Es handelt sich dabei um ein bereits 1975 gegründetes Softwareunternehmen, das damit zu den ältesten der Welt gehört. Mit seinen Lösungen für Server und Desktop-PCs ist es weltweiter Marktführer.

Wir bieten Ihnen die passenden Betriebssysteme

In unserem Sortiment können Sie unterschiedliche Versionen von Microsoft Server finden. Wir bieten Ihnen nicht nur das aktuellste Programm, sondern auch andere Versionen, die sich großer Beliebtheit erfreuen und auch heute noch als hervorragend gelten.

Alle Programme erwerben Sie bei uns als Download mit jeweils einer Lizenz für den Server sowie zwei Lizenzen für virtuelle Server. Binnen einer Stunde wird Ihre Software bereitgestellt. Sie müssen sie nur noch herunterladen, auf den Server kopieren und installieren. Um mehr Lizenzen zu erwerben, legen Sie das Produkt einfach häufiger in den Warenkorb.

Nutzen Sie das Beste, was der Markt zu bieten hat und bestellen Sie sich jetzt Microsoft Server als praktischen Download.

Nach oben